Vorträge

X-Talk, AmPuls-Konferenz 2022, Karlsruhe

X-Talk, AmPuls-Konferenz 2019, Hannover

Themenfelder für Vorträge oder Seminare:

  • Schalom-Räume: Dialogische Beziehungs"räume“, in denen Gottes Energiefeld des Friedens Gestalt gewinnt. Was hat das mit dem „Reich Gottes“ zu tun? Was ist unsere Rolle darin? Und wie lassen sich diese Schalom-Räume in einem alltäglichen Kontext „erzeugen“? Dieses Seminar betont, dass ein Kirchengebäude, eine geistliche Veranstaltung oder ein gottesdienstliches Programm nicht automatisch christlich sind. Vielmehr hängt es davon ab, wie die Interaktion der Teilnehmenden die Atmosphäre bestimmen.

 

  • Fluide Kirche: Das, was landläufig unter dem Begriff „Kirche“ verstanden wird, befindet sich seit vielen Jahren im Wandel. Viele Gemeinschaften werden kleiner und manche wissen nicht mehr, wozu es sie gibt. Durch die Corona-Pandemie hat sich dieser Prozess noch einmal beschleunigt. Wie gehen wir mit der Flexibilisierung des gemeindlichen Lebens um und welche Chancen ergeben sich daraus? Könnte es sein, dass uns eine „Gemeinde auf dem Weg“ wieder dichter an die biblischen Ursprünge heranführt? Das Seminar hilft dabei, hoffnungsvoll in die Zukunft zu sehen.

 

  • 3 Gesichter des Evangeliums: Ausgehend von der Reformation wird häufig behauptet, es gäbe nur „das eine richtige Evangelium“. Aus missionstheologischer Sicht ist das reformatorische Evangelium aber nur eine kulturelle Gestellt. Es beschäftigt sich insbesondere mit der Schuld-Frage des Menschen. In heutiger Zeit spielt aber immer stärker die Dynamik von Scham-Annahme eine Rolle. Auch das Angst-Schutz-Muster ist relevant. In diesem Seminar wird der Horizont geweitet für die unterschiedlichen Ausprägungen der guten Botschaft von Jesus.

 

  • Multiperspektivische Bibelauslegung: Es ist gut, die biblischen Aussagen ernst zu nehmen. Es gibt aber Situationen, in denen eine „wörtliche“ Bibelauslegung nicht unbedingt dem Sinn des Gesamtzusammenhangs entspricht. Deswegen braucht es Hermeneutik, die Kunst der Auslegung. Es ist unmöglich, Texte zu lesen, ohne sie auszulegen. Nach welchen Regeln Bibeltexte ausgelegt werden und wie die biblischen Texte uns herausfordern wollen, mündig mitzudenken, darum geht es in diesem Seminar.

 

  • Innovative Impulse aus den Täuferbewegungen: Vor fast 500 Jahren wurde in Zürich die erste Glaubenstaufe durchgeführt. Die Täuferbewegungen glten neben der Katholischen Kirche und den evangelischen Landeskirchen als "Dritter Flügel“ der Reformation. Damals wurden sie für ihre Überzeugungen von den großen Kirchen verfolgt. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass manche Ansätze von damals zukunftsweisend waren. Und manches weist auch inspirierend über die heutige Zeit hinaus. Es geht um eine Art von „Kirche“, die als Minderheit ihre Überzeugungen in einer säkular-postchristlichen Gesellschaft lebt.

 

2024

  • 29.04.: Vortrag: Dialogische Schalom-Räume aufspannen - Wie sich Gottes Friedensenergie im Dazwischen ereignet | Delegiertenversammlung ACKN | Kloster Loccum
  • 12.03.: Workshop: Co-Creation in der Praxis: Grenzen, Möglichkeiten, Chancen am Beispiel von zukunftspilgern.de | 17. Loccumer Procedere Partizipations-Innovationscamp "Begeiligung Mit-Wirkung" | Evangelisch Akademie Loccum
  • 09.03.: Tagesseminar: Alles im Fluss | Gemeinde im Wandel - fest, flüssig, überflüssig | LKG und EmK Osnabrück
  • 23.02.: Workshop: Geistliche Mikropraktiken | Ökumenisches Netzwerk Kirchenentwicklung ÖKNE | Hannover

2023

  • 18.11.: Tagesseminar: Fluide Kirche | Landesverband NRW (BEFG) | Herne
  • 26.10.: Workshop: Fluide Kirche | Digitaler Donnerstag | Mennoniten | Zoom
  • 8.-11.10.: Studientagung: Fluide Kirche | Mennoniten | Karlsruhe
  • 12.09.: Vortrag: Fluide Kirche | Kirchenkreis Cuxhaven | Hemmoor
  • 06.07: Diskussion: Was kommt nach der Dekonstruktion? | Emergent-Stammtisch | Zoom
  • 24.06.: Workshop: Gemeindeverständnis und Digitalität – Was sich grundlegend verändert (hat) | 3G-Konferenz-Norderstedt (BEFG)
  • 15.03.: Tagesseminar: 3 Gesichter des Evangeliums | Bielefeld
  • 29.04.: Tagesseminar: Die Bibel als Resonanzraum des Geistes – Gottes Wort multiperspektivisch lesen | Verein Weiterglauben | Hamburg
  • 11.04.: Ankerzellen – Resonanz-Bibellesen | Kloster Bursfelde
  • 18.03.: Vortrag: Alles im Fluss – Gemeinde im Wandel | Landesverbandsrat NRW | Bonn
  • 03.03.: Keynote-Vortrag: Fluide Kirche - Von einer raumorientierten Denkfigur zu einer dynamischen Christus-Gemeinschaft in der Zeit | Kick-off Ökumenisches Netzwerk Kirchenentwicklung Niedersachsen

 

2022

  • 19.11.: Tagesseminar: 3 Gesichter des Evangeliums | Elia-Gemeinschaft Erlangen
  • 24.09.: Tagesseminar: 3 Gesichter des Evangeliums | Regionaltagung Methodisten | Bookholzberg
  • 01.06.: Workshop: Kirche nach Corona | Theologische Hochschule Elstal
  • 26.03.: Workshop: Ankerzellen | Ermutigungstag der Freien evangelischen Gemeinden | Zoom
  • 14.03.: Angeleitete Übung Ankerzellen | Konvent im BEFG | Willigen
  • 22.01.: Ankerzellen | AmPuls-Konferenz BEFG | Karlsruhe

 

Als Referent unterwegs seit 1997.